Wenn Florian Kohfeldt raufliegen sollte, könnte er

Wenn Florian Kohfeldt raufliegen sollte, könnte er doch eine Sekte gründen. In Bremen hätte er aus dem Stand mehrere tausend Mitglieder, die ihm umstandslos ihr Geld und ihren Erstgeborenen opfern würden.