Tag der Arschlöcher: Zuerst , dann der -Interviewer.

Tag der Arschlöcher:
Zuerst , dann der -Interviewer.
Bin kein Bremenfan, aber das Interview war unverschämt.