Ich bewundere eigentlich niemanden & schon gar nicht

Ich bewundere eigentlich niemanden & schon gar nicht für Leistungen. In der Regel hat jemand einfach Glück, dass sie_er dafür noch gesund genug ist. Ich habe aber tiefen, großenund empathischen Respekt vor Menschen, die, wenn sie ihr Ding machen, den Rundumblick nicht verlieren.