Die Silvesterfeiern in NRW sind weitgehend friedlich

Die Silvesterfeiern in NRW sind weitgehend friedlich verlaufen – einzelne Auseinandersetzungen gab es dennoch. Die Schutzzonen in den Städten mit Feuerwerks-Verboten haben sich bewährt. In Dortmund hielten sich jedoch einige Gruppen nicht an das Verbot.